Archives

Calendar

June 2022
M T W T F S S
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930  

Sharanagati

Collected words from talks of Swami Tirtha




Wie gut werden Devotees nach Außen sein,höchst warscheinlich nicht besonders gut.Aber, das spielt keine Rolle,wir verlieren nichts.Denn, wenn wir materiälle Dinge verlieren, wir verlieren nur Hindernisse.Denn wenn wir uns in einem hingebungsvollen Geselschaft befinden oder mit heiligen Menschen zusammen kommen,wir suchen Freunde,und finden Verwandten,also diese Gemeinschaft ist von andere Art.Gar keine einfache.Wenn wir alle zusammen sitzen, ist kein einfaches Treffen,das muß eine Göttliche Gemeinschaft sein.
Vergessen sie nicht die Wörte von Srila Muni Maharaj, wo er letztes Mal erklärt hat, dass sobald Mahaprabhu Kirtan startete, und plötzlich, gestoppte:“Warten sie ein Moment, jemand ist hier,wer ist das?“-Jemand hat sich hinter diese Gemeinschaft versteckt-und Er sagte:“Bringen sie ihm aus,seine Anwesendheit stört diese Stimmung!“Weil,Mahaprabhu war gnädig zu die anderen,in Ordnung? Du solltest nicht stören die anderen,gehe weg wann du nicht dabei sein willst.Wenn unsere Herzen bei Rasatanz nicht toben können,wo sind wir dann überhaupt noch tauglich?
Einmall wurde ein Devotee zum TV Show eingeladen,es war Liveübertragung, und Reporter stellte ihm die Frage:“Glaubst du nicht, dass, wenn du so handelst und so ein Weg folgst…hast du nicht Gefühl so wie ein Freak zu wirken in Vergleich zu „ normalen“?Das war eine gewönliche Unterhaltungssendung mit allerlei Themen, und Das Publikum amusierte sich, alle haben dabei viel gelacht.Und dann kam die Antwort:“ Na ja, in Geselschaft von Narren, einzige normale Mensch wird als töricht betrachtet!“Das Lächeln auf Reporters Gesicht wurde sofort eingefroren,können sie sich vorstellen was da in die Luft hang? Einzige normale Mensch wurde in Narrengeselschaft als dumm dargestellt..und es gab keine Fragen mehr.Natürlich wenn sie nextes Schritt überschreitten und aus dem Praktiker wird Meister,werden sie keine Probleme mehr haben,sie werden für jede Umgebung tauglich sein, in jede Gruppe von Menscheit,sie werden den Weg zu Herzen finden-das ist ein Meister.
Und so lange bis wir sich auf jetzige Plattform befinden,da sehen wir noch immer überall die Unterschiede, zwieschen zwei Situationen oder zwei Menschen.Hauptprinzip denn wir folgen sollen; zu Jedem gebührende Respekt geben.Was das bedeutet? Das bedeutet nicht jemanden in Allem zustimmen und ihm folgen.Nein,es bedeutet:“ Ich gebe dir Respekt, aber bin meine eigene Meinung“.Wir werden uns in vielen Punkten nicht einigen  und sogar völlig verschiedene Ideen haben.Stell dir vor eine einfache materialistischorientierte Person zu treffen.Und du bist auf einer erhöhten Ebene weil du spirituelle und Göttliche Vision hast, und du gibst diese Person jede Respekt:“Oh, sie sind so ein netter Mensch“,Richtig? Aber das bedeutet noch immer nicht dasss man dieser Person folgt,alles was sie macht,was sie praktiziert,weil es kan nicht immer geeignete,sonder sogar missbräuhliche Praxis sein. Also,erwarten sie nicht,wann euch jemand respektiert,das dass  bedeutet er wird euch folgen und ihnen alles zustimmen.Respekt muß man zahlen.
Aber auch andere sollen nicht von euch totale Hingabe statt Respektvolle Situation, erwarten.
Vortrag von HH B.K.Tirtha Maharaj                                        am 6. Sept. 2006 Sofia


Leave a Reply